Presseupdate #3

Ein weiteres Presse-Update mit Berichten zu unserer Aktion. Update (4.7.2012): Bitte beachten Sie, dass Aufruf, Fahndung und Belohnung auf die Eigentümer nicht länger aktuell sind! Die Aktion wurde aus rechtlichen Gründen eingestellt.

Bayern 2: Aggressiver Humanismus gegen Panzer

Financial Times Deutschland: Der Kriegserklärer

Süddeutsche Zeitung: Stur wie ein Panzer

ZDF.kultur: Kunst gegen Unrecht (Video)

Telepolis: Pranger gegen Panzerfamilie?

ARD Monitor: Panzer nach Saudi-Arabien? (Video)

Focus: Die Macher des Leopard 2 (7 Seiten mit unseren besten Informanten!)

WirtschaftsWoche: Rüstungsriese manövriert sich ins Abseits

FTD: Der Panzerdeal wackelt

Handelsblatt: Miteigentümer haben Bedenken

Rheinpfalz: Der Alt-Linke und die Waffenfirma

tagesschau: Miteigentümer nennt "Leopard 2"-Export Wahnsinn

Der Westen: Rüstungsunternehmer begehrt auf

Berliner Zeitung (Titelseite): Der kritische Waffenhändler (auch FR)

Focus: Merkel wird Panzerdeal stoppen

dpa: Bundesregierung lehnt jede Auskunft ab

Der Freitag: Ein Manöver in eigener Sache

Die Welt: Künstler bremst die deutsche Panzeroffensive

Spiegel Online: Gesellschafter lehnt Geschäft ab

 

Auch international nimmt das Thema Fahrt auf:

Express (Frankreich): Scandale!

Kristeligt Dagblad (Dänemark): Kontroversiel

Lenta (Russland): Artikel

The Local: Activists offer cash for info on tank makers

Der Standaard (Belgien): Wapenhandelaar