Presseupdate zur Aktion

Ein kurzes Presse-Update mit einigen Artikeln aus den vergangenen Tagen. Update (4.7.2012): Bitte beachten Sie, dass Aufruf, Fahndung und Belohnung auf die Eigentümer nicht länger aktuell sind! Die Aktion wurde aus rechtlichen Gründen eingestellt.

Deutschlandradio: Künstlerkollektiv setzt "Kopfgeld" aus

W&V: Krasse Kampagne gegen Waffenhändler

dpa: Kunst gegen Panzer

Hessischer Rundfunk: Industriellenfamilie am Pranger

SWR2: Kunst als Waffe

WDR: Was darf Kunst?

WDR 5: Familienkrach bei KMW

Themen der Zeit: Anthroposophen beim Panzerdeal aktiv?

Neues Deutschland: Panzer-Fahndung

wissenrockt: Kopfgeld auf Panzerprofiteure

Auch die englischetschechiche, belgischetürkische und (Überraschung, in einem Land ohne jede Kunst- und Pressefreiheit) arabische Berichterstattung kommt in Gang.